Weitere Bestellungen aus aller Welt über Hubarbeitsbühne ART17TH

19. Januar 2016

Rail Products UK hat die Lieferung von sechs weiteren ART17TH-Hubarbeitsbühnen abgeschlossen, davon drei mit Pantografen an EuropTen, ein internationales Fachunternehmen für Antriebs- und Stromleitungen, sowie drei an Normann Olsen, ein führendes norwegisches Unternehmen, das Maschinen und Ausstattung für den Bausektor importiert.

Inzwischen erhalten wir täglich Anfragen aus allen Ecken der Welt, an denen sich ein ernsthaftes Interesse an unseren hochmodernen Hubarbeitsbühnen ablesen lässt. Kunden erkennen nun langsam, wie kosteneffizient unsere Maschinen dank ihrer Leistung sind, insbesondere im Vergleich mit den auf dem Markt verfügbaren Konkurrenzprodukten. Wenn Sie mehr über unsere Maschinen erfahren möchten, kontaktieren Sie mich über LinkedIn oder telefonisch unter +44 (0)7788 924848.

< Andere Nachrichten